Neues Teemagazin liegt aus in der „Kassler Tee-Corner“

Ausgabe 3 & 4 von "Eighty Degrees" das Teemagazin.
Ausgabe 3 & 4 von "Eighty Degrees" das Teemagazin.

Kassler Teefreunde wissen es schon lange: In der „Kassler Tee-Corner“ (Im Verkaufsraum von TeeGschwendner Kassel/Königsgalerie) liegen immer interessante Veröffentlichungen und Bücher zum Thema Tee! Aktuell liegen dort zwei Exemplare der „Eigthy Degrees“ aus (Exemplar 3 & 4). Das relativ neue Magazin (vom Umfang her eher ein Buch) erscheint regelmäßig (alle 3 Monate) und widmet sich der Teekultur in all ihren Facetten. Es erscheint in der Teesprache Englisch, ist aber auch mit rudimentären Englischkenntnissen gut lesbar. Aber Vorsicht: Das Magazin widmet sich dem Thema Tee in seiner ganzen Komplexität, also finden wir dort keine niedrigschwelligen Artikel über Tee, sondern es widmet sich dem fortgeschrittenen Teeliebhaber, der sich einfach im Thema Tee weiterentwickeln will. Also Teeanfänger könnten sich bei den Artikeln schon mal überfordert fühlen und vielleicht das Interesse am Magazin verlieren. Was mich an diesem Magazin begeistert, dass die Macher (aus Portugal) aus ihrer Liebe zum Tee, aber auch zu Printprodukten keinen Hehl machen: Die Beiträge sind von solcher Qualität, wie ich sie in einem Teemagazin (von denen es ja wirklich nicht viele gibt) noch nicht erlebt habe. Aber auch die Qualität in Sachen Papier und Layout sind auf höchsten Niveau! Ganz zu schweigen von den Fotos und Grafiken. Für Teeliebhaber und „Offlinereader“ ein absolutes Muss. Also: ruhig mal vorbeikommen und durchblättern, oder vielleicht sogar seine eigene Ausgabe sichern: https://readeighty.com